Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verdeck undicht?
#1
Hallo,

habe das Problem dass wenn ich draußen vor der Garage parke, Fahrzeug steht dann abschüssig (vorne tiefer als hinten), sammelt sich nach meiner Vermutung irgendwo zwischen Verdeck und Windschutzscheibenrahmen Wasser. Reinlaufen ins Fahrzeug tut es erst wenn ich zügig durch eine Kurve fahre. Das Wasser kommt dann aus dem Dreieck Dach - Windschutzscheibe - Seitenfenster. Soweit ich das beurteilen kann auch nur auf der Fahrerseite. Wenn mein Auto den ganzen Tag bei Regen auf einen waagerechten Parkplatz stelle habe ich das Problem nicht. Die Dichtungen zwischen Dach und Windschutzscheibenrahmen sehen für mich i.O. aus. Gibt es oben an dem Windschutzscheibenrahmen Wasserablauflöcher die verstopft sein könnten?

Hatte einer von euch schon mal ein ähnliches Problem? Woran kann das liegen?

Viele Grüße
Chris
Zitieren
Bedankt durch:
#2
(01.01.2017, 14:13)Chrisx schrieb:  Gibt es oben an dem Windschutzscheibenrahmen Wasserablauflöcher die verstopft sein könnten?

Hallo Chris,

zunächst ein mal ein frohes neues Jahr.

Es gibt tatsächlich Wasserablauflöcher links und rechts in der Dichtung des Scheibenrahmens, die mit der Zeit verstopfen können.

Das passt auch zu dem von Dir geschilderten Wassereinbruch.

Ich habe mit Hilfe einer Aussenhülle eines Bowdenzugs für eine Fahrradgangschaltung die Abläufe wieder gereinigt. 

Es ist wirklich erstaunlich, wie viel Dreck sich dort sammeln kann.

Sollte es nicht allein daran liegen, könntest Du noch folgendes ausprobieren:

https://www.audi-cabrio-club.info/forum/...?tid=20329

Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Gruß Axel
[Bild: lhgr-b-6512.jpg][Bild: lhgr-c-c20a.jpg]
Saisonkennzeichen 04-10.........................................uuuuuuuuuund............................offen!
Zuhause in 32657 Lemgo
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Danke für den Tipp, werde mal schauen ob der Ablauf dicht ist.

Viele Grüße
Chris
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Habe heute den Ablauf mit Pressluft durchgeblasen, der ist auf beiden Seiten durchgängig. Habe erst mal alle Dichtungen gereinigt und eingefettet. Wenn das nicht hilft muss ich wohl versuchen ob man da etwas justieren kann.
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Verdeck Leitung Undicht Crossover 7 655 16.05.2016, 19:04
Letzter Beitrag: lemmy
Question [Problem] Seile gerissen, Pumpe undicht rosaflitzer 4 677 07.05.2016, 12:12
Letzter Beitrag: rosaflitzer
  Hydraulik undicht, aber wo? Roadrunner-V6 12 1.074 04.05.2016, 16:51
Letzter Beitrag: axel69
  Verdeck undicht an den Seitenscheiben john091040 0 532 10.04.2016, 16:25
Letzter Beitrag: john091040
  Hydraulikzylinder undicht Verdeckkasten? feuchte Stelle am Verdeck ... longneck 7 6.902 18.05.2012, 12:17
Letzter Beitrag: Andrei
  Zylinder undicht, nur wo? Hainichhof 12 5.223 19.03.2012, 21:47
Letzter Beitrag: Andrei
  Hydrauliköl in der Reserveradmulde, was ist undicht? Zusätzlich habe ich ein el. Prob Wiedi86 6 5.815 22.11.2010, 18:04
Letzter Beitrag: Skippi650
  Dichtung an A-Säule undicht timshanno 3 6.808 01.10.2010, 21:58
Letzter Beitrag: streaky
  Verdeck undicht Lothar 6 4.571 08.09.2010, 11:21
Letzter Beitrag: Lothar
  Hydraulikpumpe undicht Hacke 2 5.986 24.06.2010, 17:13
Letzter Beitrag: Hacke



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste