Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Speedline Felgen - Schrauben
#11
Man kann die Stopfen heil herausziehen, jedenfalls mehr als 95%: Man nehme eineTischlerkneifzange (die muss es sein, andere Zangen gehen nicht). Der Stopfen wird mit einem Stückchenen Kupferrohr geschützt, und dann kann man die Stopfen gerade nach oben herausziehen (das Rad liegt auf dem Boden). Nicht hebeln, nicht verkannten, und schon gar nicht drehen, damit macht man die Stopfen kaputt.

Ich habe die Stopfen aufbewahrt, da mir aber doch insgesamt 3 Stopfen von allen 4 Rädern kaputt gegangen sind, habe ich kleine Edelstahl-Inbusschrauben eingesetzt. Die schneiden sich ein Gewinde selbst und lassen sich auch mal herausnehmen, wenn die Felge mal gründlich poliert werden muss. Wenn das Auto mal ins Museum geht, kommen die kleinen Stöpsel wieder 'rein.

Gruß - Christoph
Zitieren
Bedankt durch:
#12
(08.02.2018, 20:23)Jörg Ho. schrieb: Moin , 

ich oute mich  Au Backe 

Bis 89 , vorwiegend die ET 45 auch ET 37 , hatte Alustopfen .
Ab 89 , haben Kunststoffstopfen .
Alu sind ab Werk mit einer klaren Pulverschicht überzogen .
Egal wie man es anstellt , alle wird man nicht heile raus bekommen .
Beste Möglichkeit ist die Stopfen mit einem , glaube 2,5mm , mittig anbohren und eine dünne 3mm Spaxschraube 
eindrehen . Die Schraube mit einer Zange unter dem Kopf festhalten und versuchen die Stopfen zu ziehen .
Dabei habe ich die Zange auf ein Holzstück auf den Felgenrand gelegt und mit sanften Schlägen auf die Zange Stückweise raus gehebelt .
Klappt nicht immer .
Manchmal reißt der Kopf ab und man muss den Rest ausbohren .
Lieber den Bohrer 0,5mm kleiner nehmen als das Sackloch in der Felge zu groß zu bohren . So genau kann man von Hand den Bohrer nicht führen .
Den Rest rausprokeln , sonst halten die neuen Stopfen nicht .

Jetzt zum Thema Stopfen :
Es gibt keinen Ersatz in "Originaloptik " !
Entweder Stopfen für 0,70€ das Stück kaufen 
oder 
Gewinde schneiden und normale Schrauben reindrehen .

Es soll aber auch , nenne wir sie mal , nicht so ganz normale Typen geben  Ich lach mich wech  die sich aus 
Siliconformmasse eine Gussform bauen und aus 2K Resineharz Schrauben nachbauen .
Echte Strafarbeit .

[Bild: dsci2084wbr5p.jpg]
[Bild: dscf23395irz5.jpg]

Kann man mal machen ........

Kannst du mir auch welche Bauen ? Un Dry
Irgendwann will ich meine Speedline auch aufbereiten und hätte gerne die originale Optik erhalten.
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Reihenfolge Muttern und Schrauben dse Fahrwerks tubesmahler 8 666 24.03.2017, 12:28
Letzter Beitrag: Seewolf1980
  Unterschied Speedline sl 359 zu sl 423 Audi-Driver 12 2.367 05.02.2016, 15:20
Letzter Beitrag: charly74
  Welche Schrauben, Muttern, etc. brauche ich... Quattro200tq 2 658 14.01.2016, 01:56
Letzter Beitrag: Quattro200tq
  Gewindefahrwerk Federbeine M12 oder M14 Schrauben? tomminger 4 2.474 01.04.2015, 23:47
Letzter Beitrag: RLP quattro
  [geteilt] Frage zu Speedline Felgen 5 Loch für A4 Ancab 5 3.048 08.08.2013, 20:19
Letzter Beitrag: Ancab
  Schrauben u. Mittellochdurchmesser Ingmar 2 1.631 11.09.2012, 21:21
Letzter Beitrag: Ingmar
  Aufbereitung Orginal Speedline Felgen gscabrio2.0 4 9.658 03.07.2012, 12:55
Letzter Beitrag: Käptn Haddock
  Wer fährt BBS Speedline Harley 1 2.285 09.04.2012, 18:05
Letzter Beitrag: PeterH
  Original Speedline mit welcher Tieferlegung ? Gordon 3 3.069 18.01.2012, 15:07
Letzter Beitrag: Gordon
  Foto von Audi Speedline Felgen gesucht ManuCab 2 7.707 30.10.2010, 17:07
Letzter Beitrag: schoko1306



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste